Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Camping in Camping Apollo

Artikel über Camping Apollo

Neuen Artikel über Camping Apollo schreiben


Peloponnes > Elis > Camping Apollo > Camping

Camping Apollo   Kommentare 1

Von Schwatte. Auch wir haben Camping Apollo in Giannitsohori kennengelernt - es war eine ziemliche Katastrophe. Lag vielleicht daran, dass wir im Juli/August da waren. Der Platz war völlig überfüllt mit griechischen Großfamilien, es gab Spektakel mit Musik und Fernsehern bis in die Nacht. Eine... weiter lesen


Campingplatz Apollo - Giannitsohori

Peloponnes > Elis > Camping Apollo > Camping

Camping Apollo - der paradiesische Campingplatz  

Von StrebRo. Wenn Du von Zacharo kommend kurz vor dem Dorfeingang nach rechts abzweigst und über den Bahnübergang zum Meer hinunterfährst, folgst Du dem Wegweiser zum Camping Apollo und Du wirst landschaftlich ein Paradies finden. Der Sandstrand ist traumhaft, die Stellplätze sind groß,... weiter lesen


Peloponnes > Elis > Camping Apollo > Camping

Camping Apollon  

Von Tilo. Es mag sein, dass dieser Platz für die ordentlichen deutschen Familiencamper wirklich nichts ist, für Rucksacktouris jedoch sehr zu empfehlen! Hier hat es griechischen Flair, viele Griechen, viele Zelte und nicht wenige Motorradtouristen, das hat so ein wenig 68er Feeling. Hier kommt man nicht... weiter lesen


Peloponnes > Elis > Camping Apollo > Camping

Camping Apollon in Giannitsohori - aber....  

Von MaWa. Auf dem offiziellen Campingplatz gibt es viele, sehr kleine schattige Plätze, die eigentlich schon von der Höhe nur für (kleinere) Zelte geeignet sind. Zudem noch einige wenige Stellplätze für WoWa, WoMo und große Zelte. Dieser Bereich wird abends von der Taverne gut beschallt!... weiter lesen


Peloponnes > Elis > Camping Apollo > Camping

Camping Apollon in Giannitsohori  

Von Thukydides. Etwa 10 km südlich von Zacharo befindet sich am Strand der Ortschaft Giannitsohori, die selbst keine Reize hat, der Campingplatz Apollon auf einem sehr weitläufigen, meist naturbelassenen Gelände, das viele individuelle Stellplätze in nicht parzellierten Nischen bietet. Es sind rund... weiter lesen

1