Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes

Geschrieben am 01.02.2016 08:55:41

Von
king nestor 3
king nestor 3

1270 x gelesen
4 Antworten

Hallo Olli,
die Tatsache, dass es in der fraglichen Gegend kaum Angebote gibt, liegt wohl daran, dass dieser Teil Griechenlands im Vergleich zu anderen Gegenden für Tourismus nicht so interessant ist. Wer es bis Araxos geschafft hat, erreicht in 3 Stunden Autofahrt die Gegend um Üylos, Methoni, Finikounda, die eine Vielzahl schöner Buchten und Strände bietet, die besonders für kleinere Kinder optimal sind und wo es auch jede Menge an Zimmern und Wohnungen unterschiedlichster Preisklasse gibt. Ich meine, dass es sich in jedem Falle lohnt, die knapp 200 km auf sich zu nehmen.

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Olli91 31.01.2016 14:01
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes king nestor 3 01.02.2016 08:55
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Athinea 01.02.2016 14:39
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Olli91 01.02.2016 16:06
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Kemper 02.02.2016 00:10
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Arndt 29.02.2016 14:00
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes ralfi 01.02.2016 20:21
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Gast 02.02.2016 10:08
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Evvia2014 29.02.2016 15:49
Re: Urlaub im Nordwesten der Peloponnes Athinea 12.03.2016 23:08

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben