Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung

Geschrieben am 19.04.2019 20:27:29

Von
Felix24
Felix24

341 x gelesen
2 Antworten

Lt. spielgel-online wird auch in Erwägung gezogen, deutsches Staatseigentum zu beschlagnahmen. Auch eine Kooperation mit anderen europäischen Staaten wird in Erwägung gezogen. Die Polen bereiten ebenfalls ähnliche Aktionen vor. In welchen Jahrhundert sind wir angekommen ? 74 Jahre nach Kriegsende, ein Wahnsinn.

Das spielt den rechten Parteien voll in die Hände.....

Aber was bedeutet das für den einfachen Touristen in Griechenland, Anfeindungen, Beschädigungen von Eigentum, das ausleben von Rachegelüsten.

Man darf gespannt sein, was noch alles hochgekocht wird.

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Griech. Parlament - Reparationszahlung Felix24 18.04.2019 07:58
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung volki 18.04.2019 09:32
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung Uli Thiel 18.04.2019 09:37
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung Kemper 18.04.2019 09:55
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung Jettetiger 18.04.2019 21:51
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung imam 19.04.2019 09:10
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung king nestor 3 19.04.2019 11:14
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung HannesP 19.04.2019 11:25
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung sabinesteiner 19.04.2019 07:48
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung Richi 19.04.2019 11:19
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung matzi 19.04.2019 15:44
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung imam 19.04.2019 18:32
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung Felix24 19.04.2019 20:27
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung gwg49 19.04.2019 22:24
Re: Griech. Parlament - Reparationszahlung king nestor 3 20.04.2019 10:06

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben