Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Re: In-Greece.de: quo vadis?

Geschrieben am 05.02.2020 23:41:03

Von
Kemper
Kemper

236 x gelesen
2 Antworten

Soweit ich es überschaue, läuft doch sowieso nur noch das Griechenland-Forum. Oder habe ich da was übersehen? Also würde ich alles andere "abschalten" und das "Relaunch" nur auf das Griechenland-Forum ausrichten. Damit habe ich schon gesagt, dass ich für Nr. 4 bin. Soweit ich mich erinnere, bietet das vor Jahren vorgestellte "Relaunch" alles wichtige für ein zeitgemäßes Forum. Und das sollte ja eigentlich dazu führen, dass

Nr. 1: Kann man natürlich machen, aber das Anklicken jedes einzelnen Postings nervt; dass griechische Schrift nicht funktioniert, nervt; dass man keine Fotos ins Posting einbinden kann, nervt; dass man die Schrift nicht formatieren kann, nervt; ...

Nr. 2: Scheidet aus ;-)

Nr. 3: Wird wohl daran scheitern, dass das keiner kauft, erstens sowieso und zweitens weil keiner mit der Software (die seinerzeit eine geniale Entwicklung war) umgehen kann.

Nr. 4: Siehe oben.

Dann gäbe es noch 5.: Das Forum bleibt als Archiv im Netz und du (oder jemand anderes) mach(s)t mit einer Standard-Forensoftware weiter. Auf der Startseite "in-greece.de" klickt man auf "Archiv" um ins alte Forum zu kommen, in dem man aber nichts mehr schreiben kann, oder auf "Forum", um ins neue Forum zu kommen. Oder man kommt mit der Adresse automatisch ins neue Forum, es gibt aber einen Button "Archiv". Ob sich dann Nicks und Passwort ins neue Forum transportieren lassen bezweifle ich, dort müssten sich die User wahrscheinlich neu registrieren, die "alten" User sinnvollerweise mit dem Alten Nick.

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
In-Greece.de: quo vadis? Ralf 05.02.2020 18:19
Re: In-Greece.de: quo vadis? Fabian777 05.02.2020 21:11
Re: In-Greece.de: quo vadis? Richi 05.02.2020 21:16
Re: In-Greece.de: quo vadis? Ralf 06.02.2020 06:21
Re: In-Greece.de: quo vadis? Kemper 05.02.2020 23:41
Re: In-Greece.de: quo vadis? Richi 06.02.2020 00:00
Re: In-Greece.de: quo vadis? Ralf 06.02.2020 06:23
Re: In-Greece.de: quo vadis? weberakis 06.02.2020 01:22
Re: In-Greece.de: quo vadis? Ralf 06.02.2020 06:23
Re: In-Greece.de: quo vadis? Kemper 06.02.2020 09:46
Re: In-Greece.de: quo vadis? Richi 07.02.2020 11:48
Re: In-Greece.de: quo vadis? Ralf 07.02.2020 21:56
Re: In-Greece.de: quo vadis? Kemper 08.02.2020 23:03
Re: In-Greece.de: quo vadis? Greecerlein 16.02.2020 11:41
Re: In-Greece.de: quo vadis? Richi 16.02.2020 20:12
Re: In-Greece.de: quo vadis? Kemper 16.02.2020 23:16
Re: In-Greece.de: quo vadis? Romilda 16.02.2020 23:21
Re: In-Greece.de: quo vadis? Greecerlein 17.02.2020 18:19
Re: In-Greece.de: quo vadis? Schalimara 23.02.2020 14:47
Re: In-Greece.de: quo vadis? renke 27.02.2020 14:56
Re: In-Greece.de: quo vadis? Kemper 28.02.2020 21:38
Re: In-Greece.de: quo vadis? Ralf 29.02.2020 07:23

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben