Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Griechische Osterweckerln (aus einer Bäckerei in Skala)

Von Eleni56

Zutaten für 12 - 15 Stück

500 g Weizenmehl
etwas Salz
2 TL Zucker
1 Packerl Trockengerm (= Hefe)
2 - 3 TL Lebkuchengewürz
ca 200 ml Milch
2 Dotter
3 EL Butter
Süßstoff oder Zucker
100 g Rosinen
Rum, Wasser

2 EL Honig (vermischt mit etwas Wasser) 2 PP
1 EL Sesam 2 PP

Rosinen in Wasser - Rummischung einweichen.
Für den Germteig die trockene Zutaten miteinander vermischen. Milch mit Butter und Honig leicht erwärmen und mit den Dottern unterkneten. Eventuell etwas Süßstoff oder Zucker dazugeben. Rosinen ebenfalls unterkneten. Teig an einem warmen Ort gehen lassen - Volumen soll sich verdoppeln. Nochmals kneten und wieder gehen lassen.
Teig in 12 - 15 Teile teilen - jedes Stück nochmals durchkneten und zu runden Weckerln formen. Auf ein Blech geben und zugedeckt nochmals gehen lassen. Die Weckerln bei 170° ca 20 Minuten backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Weckerln aus dem Ofen nehmen und mit dem verdünnten Honig bestreichen - Sesam drüberstreuen und die Weckerln nochmals für 5 Minuten in den Ofen geben!
Gutes Gelingen!
Karin

Geschrieben 14.04.2012, Geändert 14.04.2012, 1921 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.