Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Ochsenbauch-Bucht (Voidokilia)

Von thasos

Auf dem rechten Felsen befindet sich ein eingefallenes Kuppelgrab. Der Legende nach soll hier der Sohn des Nestor begraben gewesen sein (Grab des Thrasymedes). Von dem rechten Felsen aus kann man Links von der Bucht unter der Wasseroberfläche die Grundmauern einer Hellenistischen Siedlung erkennen.

Die Bucht ist wirklich traumhaft schön, bis auf die vielen Womos und Camper. Die Zufahrt bis an die Bucht ist nämlich verboten (Naturschutzgebiet). Etwas mehr Rücksicht wäre schön, im Interesse aller Besucher der Bucht.

Abgesehen von der Tatsache das die Bucht und die ganze Umgegend unter Naturschutz steht, ist sie ein Brutplatz und die "Kinderstube" von Jungfischen.

Geschrieben 16.10.2000, Geändert 16.10.2000, 5882 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.