Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Camping Eleon Beach nicht empfehlenswert!

Von trampabout

Etliche Caravaner oder Motorcaravaner, die das Erlebnis einer Fahrt mit der Kalavrita-Zahnradbahn auskosten wollen oder vorhaben, die Mahnstätte in Kalavrita und das Kloster Mega Spileo zu besuchen, steuern zielstrebig den an sich günstig gelegenen Campingplatz Eleon Beach an.

Doch Vorsicht! Die gute Bewertung in den Campingführern ist überaltert und entspricht den Tatsachen nicht mehr im geringsten.

Meine Erfahrungen im Mai 2000 waren sehr negativ. Auch wenn man berücksichtigt, dass die Saison erst begonnen hatte, war doch leicht zu erkennen, der Platz unter diesem Management liegt in den letzten Zügen! Ungepflegt, renovierbedürftig, schlampig geführt und dazu noch teuer! Mit der Ausnahme einer einzigen One-Drop-Only-Dusche gibt es kein Warmwasser. Zum Duschen nicht geeignet!

Es muß nicht immer ein Super-Platz sein, aber auch nicht gerade ein Pfadfinder-Unterschlupf!

Im Augenblick ist man gut beraten, einen Campingplatz in Patra oder Kato Alissos aufzusuchen und lieber ein paar Kilometer mehr zu fahren.

Ergänzungen anderer User

frankxx am 03.04.2002: Dem bereits bestehenden Artikel zu diesem Campingplatz kann ich nur zustimmen! Zusätzlich negativ anzumerken sind die Preise: wir hätten 2000 für Wohnwagen/2 Erw./2 Kinder knapp 80 DM zahlen sollen.

Geschrieben 09.09.2000, Geändert 09.09.2000, 3391 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.